Omnia backofen

Alles was zum Thema "Essen und Trinken" im Wohnmobil passt: Kochideen, Rezepte, Einkaufsmöglichkeiten und Köstlichkeiten unterwegs...

Moderator: AlfredH

Antworten
Benutzeravatar
Arthur
Förderer 2018
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2014, 15:06
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: Compactline 143

Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Arthur » Sonntag 17. April 2016, 19:32

Hallo zusammen

Wir haben uns einen Omnia Backofeen zugelegt und sein richtig begeistert
Ob Pizza in ringförmig oder Auflauf oder auch nur zum Brötchen oder Croissant backen
Einfach und perfekt
Können wir nur empfehlen

Gruss ramin
Benutzeravatar
Zimmerpalme01
Registriert: Sonntag 4. August 2013, 20:38
Basisfahrzeug: Ducato x250
Modellbeschreibung: E Line 50 Yachting

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Zimmerpalme01 » Montag 18. April 2016, 18:13

Hallo Arthur,

Wir haben auch seit einiger Zeit den Omnia mit an Bord.
Ich lese immer wieder, dass darin PizzA gemacht wird. Dieses kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Legt ihr den Teig direkt in den Ofen oder auf das Gitter.
Grüß
Eva
Benutzeravatar
Arthur
Förderer 2018
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2014, 15:06
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: Compactline 143

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Arthur » Montag 18. April 2016, 19:22

Hallo eva

Der pizzateig kommt direkt in den Ofen und dann auf kleiner Flamme kochen
Bei Brötchen oder Croissant kommt das Gitter zum Einsatz dabei aber drauf achten , dass der Teig nicht an die Seitenwänden kommt

Gruss ramin
Benutzeravatar
Birger

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Birger » Dienstag 19. April 2016, 22:08

Hallo zusammen,
an dieser Stelle vielleicht ein kleiner Vermerk: auch in der "Elektro-Pfanne" (je nach Einkauf ca. 14 €) hatten wir bisher sehr gute Pizza-Ergebnisse. Sowohl Fertig-Pizza (tiefgefroren als auch hausgemachte). Hierzu bitte die Gebrauchsanleitung der Elektro-Pfanne lesen !

Ich bitte alle OMNIA-Backofen-Eigner hiermit um Verständnis für diesen "Fingerzeig" . ,-))

Gruß
Birger
Benutzeravatar
Walter
Förderer 2019
Registriert: Freitag 2. April 2010, 11:01
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 130
Modellbeschreibung: Malibu 640
Kontaktdaten:

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Walter » Mittwoch 17. Juli 2019, 17:29

Gibt es seit 2016 keine weiteren Erfahrungs-Berichte bzw. Rezepte für das Kochen mit dem Omnia?
Gruss Walter

Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...
Benutzeravatar
AndreasNagel
Förderer 2019
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 18:45
Basisfahrzeug: Ducato X251 MJ 130
Modellbeschreibung: Chic c-line T 4.9, 2014

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von AndreasNagel » Donnerstag 18. Juli 2019, 08:03

Moin.

Wir haben den Silikoneinsatz für den Omnia nachgekauft und damit geht die Reinigung nach der Benutzung viel besser von der Hand. Wir benutzen den Omnia für Aufläufe und backen gelegentlich auch Brote damit. Spezielle Rezepte brauchen wir nicht.

Viele Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Walter
Förderer 2019
Registriert: Freitag 2. April 2010, 11:01
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 130
Modellbeschreibung: Malibu 640
Kontaktdaten:

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Walter » Donnerstag 18. Juli 2019, 08:23

Falls doch mal jemand Rezepte braucht:

https://rezepte.omnia-kitchen.com/rezep ... reloaded=1
Gruss Walter

Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...
Benutzeravatar
Andines
Förderer 2018
Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 17:13
Modellbeschreibung: chic c-line T 5.0

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Andines » Donnerstag 18. Juli 2019, 20:48

Zusammen mit dem Silikoneinsatz und dem Gitterrost backen wir die Aufbackbrötchen auf.

VG
Andreas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße

Andreas


Chic C-line 5.0 T, Mod 2017, Heavy
Benutzeravatar
Wohnmobil
Förderer 2019
Registriert: Sonntag 15. März 2015, 06:59
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: Chic c line T 4.2

Re: Omnia backofen

Ungelesener Beitrag von Wohnmobil » Samstag 20. Juli 2019, 00:50

Hallo,

weitere Rezepte findet ihr hier:

www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de


Viele Grüße

Michael
Antworten