Ich hatte es angedroht

Hier können Fragen gestellt und Probleme dargelegt werden zu allen anderen Fahrzeugen als Carthago...

Moderator: ThomasPr

Benutzeravatar
Heiner
Administrator
Administrator
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 17:53
Basisfahrzeug: Ducato X290
Modellbeschreibung: chic c line i 4.9

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Heiner » Dienstag 9. April 2019, 07:33

ist doch ein netter Service von Morelo.
Ich würde mich freuen, so nah in die Produktion meines Fahrzeugs eingebunden zu werden.
Gruß
Heiner
Benutzeravatar
Texan
Förderer 2018
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 21:41
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150 PS
Modellbeschreibung: c-line XL 5.5

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Texan » Freitag 12. April 2019, 16:00

Moin zusammen,

Heute kamen noch einige Bilder aus Schlüsselfeld. Jetzt läßt sich schon erkennen, dass es mal ein Reisemobil werden soll. In der 19.KW soll‘s fertig sein, in der 21.KW können wir es übernehmen. Es ginge auch eine Woche früher aber da sind wir noch mit unserem Carthago auf Abschlussfahrt in Südtirol.

Gruß
Ralf

A186D7AA-B206-452F-A5A6-2F3D73FA6E56.jpeg
CBC5C163-BECB-44C4-B971-545A87BA6013.jpeg
F0B8CD68-0FED-47DB-B34B-A790846CC91A.jpeg
F23D50D7-D5F3-46AE-9FB1-526E06856DC0.jpeg
8439BDEB-0238-4479-8795-DD045AC81D5B.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Tourer
Förderer 2019
Registriert: Sonntag 10. März 2013, 18:53
Basisfahrzeug: Ducato X250 Heavy MJ 150
Modellbeschreibung: C Tourer T148

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Tourer » Freitag 12. April 2019, 18:30

Hallo Ralf,

jetzt bin ich echt überrascht.
Bisher war ich überzeugt das Wohnmobile vin innen nach außen gebaut werden, also erst die Innenausstattung und als letztes die Außenwände.
Gruß
Bernhard

Wo immer ich auch bin, in meinem Womo bin ich zu Hause.
Benutzeravatar
Texan
Förderer 2018
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 21:41
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150 PS
Modellbeschreibung: c-line XL 5.5

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Texan » Freitag 12. April 2019, 20:03

Hi Bernhard,

Ich denke, so ist das (leider) auch bei Morelo. Die Möbel, Küche, Schränke, Kühlschrank etc. sind montiert, bevor die Seitenwände kommen. Einzig die Sitze werden danach montiert.

Von außen nach innen bauen Vario und Volkner, evtl. auch andere Individualausbauer, leider nicht unsere Preis- und Gewichtsklasse.

Gruß
Ralf
Klaus
Registriert: Dienstag 3. August 2010, 20:46
Basisfahrzeug: Iveco 65C15
Modellbeschreibung: Mondial 57 e

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Klaus » Samstag 13. April 2019, 19:39

Soviel ich weiß baut Phoenix ein Wohnmobil wie ein Haus ,erst Wände und Dach dann der Innenausbau. Klaus
Benutzeravatar
Texan
Förderer 2018
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 21:41
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150 PS
Modellbeschreibung: c-line XL 5.5

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Texan » Montag 15. April 2019, 18:33

So, jetzt ist es nahezu fertig. Station 14 von 18.

782FAC57-639B-49AB-8BC7-765FAF647453.jpeg
DDD3963C-4755-4B28-976E-BB34645C3AE6.jpeg


Gruß
Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bertil
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2012, 22:05
Basisfahrzeug: Ducato X250 MJ150
Modellbeschreibung: Chic C-line 4.8T

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Bertil » Montag 29. April 2019, 12:22

Hallo zusammen,
schön diese Bilder zu sehen. Das ist wirklich etwas besonderes, Bilder zu haben vom entstehen des eigen Wohnmobiles. Auch wir haben unsseren C Line verkauft
und sind auf einen Wochner umgestiegen. Auch Fa. Wochner baut ihre Mobile von Außen nach Innen. Der Möbelausbau startet erst, wenn die Kabine vollständig fertig gestellt ist. Seit Dez. 2018 haben wir nun unseren neuen, und "die Geburt unseren neues Babys" ist vom Fahrgestell bis zum fertigen Womo von Fa. Wochner auf meinen Wunsch fest gehalten worden. Somit kann ich Deine "Vorfreude" Ralf gut nach voll ziehen,......

Gruß Andreas
Fiat Ducato, der Zuverlässige,
braucht nach 6000km eine Werkstatt, damit er die nächsten 6000 km schafft. :crazy:
seit 12/2018 nun Wochner 570ABG auf Sprinter VS 30 :thumbup:
Benutzeravatar
Kurti
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 15:10
Basisfahrzeug: Ducato MJ 180
Modellbeschreibung: Chic c-Line II I 5,0

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Kurti » Freitag 17. Mai 2019, 13:42

Tip Top, das ist ja Klasse mit den Bildern. Ich wünsche euch dann viel Freude mit dem Neuen Morelo. Ja ich bin auch Fan dieser Marke. Allein schon der Name ganz toll.
Gruß Andre
Hauptsache unterwegs !!
Benutzeravatar
Texan
Förderer 2018
Registriert: Donnerstag 20. April 2017, 21:41
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150 PS
Modellbeschreibung: c-line XL 5.5

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Texan » Freitag 17. Mai 2019, 14:28

Moin zusammen,

kurz vor Auslieferung sind noch ein paar Aufnahmen hinzugekommen.

IMG_4501.jpg
IMG_4502.jpg
IMG_4503.jpg
IMG_4504.jpg
Letzten Dienstag haben wir, nachdem wir mit unserem Carthago von der letzten Reise zurückkamen, uns unser neues Mobil bei unserem Händler angeschaut und abgenommen. Den Carthago haben wir da gelassen, war schon ein komisches Gefühl. Das Fahrzeug hat uns auf den gefahrenen 17.500 km nie im Stich gelassen. Hoffentlich gelangt es in gute Hände. Am kommenden Donnerstag ist dann die Übergabe für den Morelo und Ende Mai geht's dann wieder los.

Gruß
Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Heiner
Administrator
Administrator
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 17:53
Basisfahrzeug: Ducato X290
Modellbeschreibung: chic c line i 4.9

Re: Ich hatte es angedroht

Ungelesener Beitrag von Heiner » Freitag 17. Mai 2019, 17:32

Hallo Ralf,
herzlichen Glückwunsch zum Neuen Fahrzeug.
Ich habe den "Werdegang" des Morelo`s anhand der Bilder mit verfolgt.
Allzeit gute Fahrt und euch viel Spaß mit dem Morelo.

Gruß
Heiner
Antworten

Zurück zu „Andere Hersteller als Carthago“