Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Kühlschrank, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Backofen, usw.

Moderator: Dvorak

Benutzeravatar
WBB
Registriert: Montag 19. September 2016, 23:55
Basisfahrzeug: Ducato 250
Modellbeschreibung: C-Line 4.8 I

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von WBB » Sonntag 10. Juni 2018, 08:53

Docsauerland hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 17:20
Also in Anbetracht der Bilder überlege ich tatsächlich in dem Bereich einen Rauchmelder zu installieren.
das stinkt derart bestialisch, ich glaube nicht, dass der Rauchmelder schneller ist als Deine Nase :-).

Zumal das während der Fahrt passiert und die Umgebungsgeräusche die Warunung übertönen oder evtl. die Schockstarre
zu gefährlichen Situationen führt.
--------------------
Es kommt ja nicht von ungefähr, dass die Teleskope,
die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Sonntag 10. Juni 2018, 13:47

Das ist aber schlimm! So lange niemand zu Schaden gekommen ist, ist fast alles zu ersetzen. Ich werde gleich bei mir nachsehen, ob alle Kabel gut fest sind.

Gleichzeitig empfehle ich mal diesen Bericht zu lesen:http://www.brand-feuer.de/index.php/Bra ... _Wohnmobil

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Sonntag 10. Juni 2018, 15:38

Hallo Heinz,

ich habe soeben den unteren, hinteren Bereich meines Kühlschranks überprüft. :evil:

Was soll ich sagen? Ich habe mindestens acht geschraubte Kabelschellen verbaut, etliche Kabelbinder und einige dicke Schrauben der In Frage kommenden Lüsterklemmen nachgezogen. Jetzt sitzt alles gut und fest und sollte nicht durch irgendwelche Vibrationen Schäden anrichten.

Die o.g. Idee mit einem Rauchmelder ist zwar nicht schlecht, der würde aber unter Umständen auch auslösen, wenn man durch staubiges Gebiet fährt. Besser ist ein Wärmemelder. Der springt zwar erst an, wenn es heiß wird, sprich ein Brand bereits begonnen hat, würde einem aber eventuell einen gewissen Flucht-Vorsprung ermöglichen.

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
Benutzer 3335 gelöscht

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von Benutzer 3335 gelöscht » Sonntag 10. Juni 2018, 18:10

Das macht mich stutzig....
So sieht das bei uns aus. Da kann ich kein lösen Kabel erkennen. Oder sollte ich da noch was zusätzlich anbringenBild


Gruß Rufus
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Sonntag 10. Juni 2018, 18:59

Stimmt, dein Mobil ist einfach neuer als meins. Da ist bei mir noch ein Relais verbaut und vielleicht weil ich mal einen neuen Kühlschrank bekommen habe.
Benutzeravatar
AndreasNagel
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 18:45
Basisfahrzeug: Ducato X251 MJ 130
Modellbeschreibung: Chic c-line T 4.9, 2014

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von AndreasNagel » Sonntag 10. Juni 2018, 19:21

Rufus hat geschrieben:
Sonntag 10. Juni 2018, 18:10
Das macht mich stutzig....
So sieht das bei uns aus. Da kann ich kein lösen Kabel erkennen. Oder sollte ich da noch was zusätzlich anbringenBild


Gruß Rufus
Moin Rufus,

das Problem sind die 12 V Kabel (rot und weiß), die von unten kommend unter der grauen Abdeckung (rechts unten) verschwinden. Diese Kabel rütteln an dem Steckverbinder, der auf der Platine sitzt. Dort entsteht der Defekt und es entstehen Funken und Hitze, die die graue Abdeckung zum schmelzen bringen.

Diese beiden Kabel (und dann auch gleich die beiden grauen darüber) sollten in zwei bis drei Zentimeter Abstand von der grauen Abdeckung fixiert werden, z.B. mit Kabelbindern an der Rückseite des Kühlschranks.

Die 230 V Kabel haben eine Zugentlastung und sind dadurch schon von Haus aus gegen Vibrationen geschützt.

Viele Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 BJ 2016

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von ThomasPr » Sonntag 10. Juni 2018, 20:05

Rufus hat geschrieben:Das macht mich stutzig....
So sieht das bei uns aus. Da kann ich kein lösen Kabel erkennen. Oder sollte ich da noch was zusätzlich anbringen

Gruß Rufus
Bei mir sieht es ähnlich aus, nur das die „Restkabellänge“ zu einem Ring aufgeschossen ist, der auch befestigt ist.


Viele Grüße aus München
Thomas

Gesendet vom iPad mit Tapatalk
Viele Grüße aus München
Thomas
Benutzeravatar
Ppeter
Registriert: Montag 29. September 2014, 07:19
Basisfahrzeug: Ducato X250 MJ 180
Modellbeschreibung: C-Chic 4.8

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von Ppeter » Montag 11. Juni 2018, 06:48

Hallo
hast du bitte ein Bild wie du die Kabel befestigt hast . Wäre sehr hilfreich
Danke.....Grüße aus Südtirol

Inviato dal mio SM-G950F utilizzando Tapatalk

Benutzeravatar
WBB
Registriert: Montag 19. September 2016, 23:55
Basisfahrzeug: Ducato 250
Modellbeschreibung: C-Line 4.8 I

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von WBB » Montag 11. Juni 2018, 08:01

AndreasNagel hat geschrieben:
Sonntag 10. Juni 2018, 19:21
das Problem sind die 12 V Kabel (rot und weiß), die von unten kommend unter der grauen Abdeckung (rechts unten) verschwinden. Diese Kabel rütteln an dem Steckverbinder, der auf der Platine sitzt. Dort entsteht der Defekt und es entstehen Funken und Hitze, die die graue Abdeckung zum schmelzen bringen.
wenn dieser Fehler doch wohl schon öfters aufgetreten ist, dann frage ich mich, warum Carthago keinen Rückruf
veranlasst hat.

Verantwortungslos, man sollte das anwaltlich klären lassen.
--------------------
Es kommt ja nicht von ungefähr, dass die Teleskope,
die nach intelligentem Leben suchen, von der Erde weggerichtet sind.
JohnB
Förderer 2018
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 22:37
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150
Modellbeschreibung: c-tourer T 142, Modell 18

Re: Kabelbrand Zuleitung Kühlschrank

Ungelesener Beitrag von JohnB » Montag 11. Juni 2018, 09:10

WBB hat geschrieben:
Montag 11. Juni 2018, 08:01
(..) frage ich mich, warum Carthago keinen Rückruf
veranlasst hat. Verantwortungslos, man sollte das anwaltlich klären lassen.
Für Rückrufe ist das Kraftfahrtbundesamt zuständig.
Beste Grüße

John
Antworten

Zurück zu „Küchengeräte“