zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Kühlschrank, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Backofen, usw.

Moderator: Dvorak

Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Dienstag 13. Juni 2017, 22:10

Hallo zusammen,

es kann sein, dass die Kühlschränke ab Bj. 2012 Probleme haben. wir haben lange dafür gekämpft, bis wir von Siegen einen neuen Kühlschrank bekamen, dem auch leichte Schräglagen nichts ausmachen. Die Elektronik ist mehrfach getauscht worden und seit einiger Zeit läuft alles zu unserer Zufriedenheit.

Wenn der eine oder andere nachdenkt sich einen neuen Kühlschrank einzubauen, dann sollte er unbedingt auch die Option des Kompressor-Kühlschranks mal prüfen. Damit kühlt man auch in der größten Hitze bis minus 22° C !! Dabei ist natürlich dringend zu bedenken, dass die verbauten Akkus das abkönnen. Mit Hilfe eines Ladeboosters ist das dann kein Problem, stets volle Akkus zu haben. Auch die Sonne kann da sehr hilfreich sein. Wir haben für alle Fälle eine kleine Kompressor-Kühlbox zwischen den Sitzen stehen. Die ist echt klasse.

Schöne Grüße

Michael
Hartalb17
Registriert: Sonntag 15. März 2015, 11:08
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 250
Modellbeschreibung: Carthago C Tourer I 147

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Hartalb17 » Mittwoch 14. Juni 2017, 07:21

Hallo Michael,
welches Fabrikat ist die kleine Kompressor Kühlbox, kann die ohne Ladebooster betrieben werden ????

Vielen Dank
Gruß Matthias
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 14. Juni 2017, 08:05

Hallo Matthias, die Box ist von Dometic-Waeco und kann ganz normal an jeder 12 Volt/Steckdose betrieben werden. Ein fast baugleiches Modell wird auch in dem Kühlboxtest in der letzten RMI vorgestellt.

Gruß Michael
Benutzeravatar
Benutzer 3214 gelöscht

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Benutzer 3214 gelöscht » Mittwoch 14. Juni 2017, 09:46

Hallo Michael

Du schreibst 'von siegen einen neuen Kühlschrank '

Verstehe ich das recht, dass ihr über dometic redet?
Gibt es da auch Probleme mit der Schräglage?
Unser alter dometic im hymer war das absolut unproblematisch. Drum will ich ja gerne von thetford zu dometic wechseln...

An Kompressor hab ich auch schon gedacht, aber kann man dann noch schlafen, wenn der unterm fussende des Betts arbeitet?

Gruß Frank
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 14. Juni 2017, 09:59

Stimmt, war ja ein Thetford. Hatte ich glatt überlesen :oops:
Passt aber auch... :D
Hartalb17
Registriert: Sonntag 15. März 2015, 11:08
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 250
Modellbeschreibung: Carthago C Tourer I 147

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Hartalb17 » Mittwoch 14. Juni 2017, 20:21

Hallo,
bei mir lief der jetzt 2,5 Jahre ohne Probleme (Dometic). Die letzten Tage setzte der aus, wir haben das nicht so schnell gemerkt.
Kühlgut war aufgetaut. Heute geht der wieder. Schräglage kann nicht sein. Komisch.
Gruß Matthias
Benutzeravatar
Benutzer 3214 gelöscht

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Benutzer 3214 gelöscht » Mittwoch 14. Juni 2017, 20:31

hartalb17 hat geschrieben:Hallo,
bei mir lief der jetzt 2,5 Jahre ohne Probleme (Dometic). Die letzten Tage setzte der aus, wir haben das nicht so schnell gemerkt.
Kühlgut war aufgetaut. Heute geht der wieder. Schräglage kann nicht sein. Komisch.
Gruß Matthias
Hi,

man müsste etwas mehr wissen. Zb. Aussentemperaturen. Womit betrieben? Gas ? 230 Volt? usw...

LG Frank
Hartalb17
Registriert: Sonntag 15. März 2015, 11:08
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 250
Modellbeschreibung: Carthago C Tourer I 147

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Hartalb17 » Mittwoch 14. Juni 2017, 20:40

Hallo
mit Gas, aber Gas war da. Aussentemparatur in Speyer ca. 28 Grad. Der lief ja bei ähnlichen Temperaturen in anderen Gebieten.
Sind seit vier Wochen unterwegs Nordcap , auch wärmere Gegenden in Finnland usw..
Gruss Matthias
Benutzeravatar
Benutzer 3214 gelöscht

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Benutzer 3214 gelöscht » Mittwoch 14. Juni 2017, 21:06

Das sind ja wichtige Hinweise.

Aber ich kann leider nicht helfen. Wir hatten im Winter in Spanien Probleme auf Strom, weil nachts die Spannung auf 170 Volt runter ging..

Aber das fällt ja dann aus

Gruß Frank
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: zu kleine Lüftungsgitter für den Thetford - Kühlschrank?

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 14. Juni 2017, 21:34

Hallo Matthias, was für Gas nutzt Du? Hast Du Filter verbaut? Vielleicht ist der Regler verölt?

Gruß Michael
Antworten

Zurück zu „Küchengeräte“