Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

.... alles was auf der Seele brennt

Moderator: Dvorak

Benutzeravatar
Hegi
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 22. April 2020, 09:32
Basisfahrzeug: Fiat
Modellbeschreibung: Chic E Line T 51

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Hegi »

Ich habe nur ein Kabel vom LNB habe aber auch grade ausführlich mit Teleco gesprochen die schicken mir ein LNB und das sollte ich erst mal austauschen wenn das nicht funktioniert sollte man das oder die Kabel durchmessen und das kann wie schon erwähnt jeder Händler machen.Dann warte ich jetzt das LNB ab und werde mich melden vorab schon mal Dankeschön an alle für die Hinweise.
Noch zur Information:Mein Mobil ist aus 2010 und da kann sich schon einiges ändern auch was den Verschleiß betrifft wie mir Teleco erklärte.
Hegi :Danke: :thumbup:
WER ZULETZT LACHT HAT ES NICHT EHER BEGRIFFEN :wuetende:
Harley1
Förderer 2020
Beiträge: 346
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 19:30
Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Modellbeschreibung: E-Line I

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Harley1 »

Dann ist da zu 99,99 % eine Weiche dazwischen an der das Problem zu suchen ist, weil es ja scheinbar immer schlechter wird. Hast du bei RTL auch das Problem?
Der Veerlauf ist wahrscheinlich folgender
LNB->Antennenkabel->Teleco Steuereinheit->Ausgang zum Receiver->"Antennen Weiche"->Receiver 1+2
Benutzeravatar
Geco
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 07:30
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ180
Modellbeschreibung: e-line I64 XL QB

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Geco »

Hallo Heinz,

würde auch mal die F-Stecker Verbindung über dem Kühlschrank, hinter der Blende checken.
Diese war bei mir einfach nur mal futsch. Neue Stecker dran und alles war wieder heile.

Beste Grüße
Stephan
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Moderator
Beiträge: 4380
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 Liner MJ 2016

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von ThomasPr »

Und fehlerhafte F-Stecker wirken sich nur auf bestimmte Programme aus???
Die von Andreas genannte Verdrehung des LNB kann ich mir mit Auswirkung auf nur einige Sender vorstellen. Aber dass sich Kabel oder Steckerfehler nur auf einige Sender auswirken erschließt sich mir nicht. Aber vielleicht fehlt mir das auch nur entsprechendes Wissen.
Freundliche Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Hegi
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 22. April 2020, 09:32
Basisfahrzeug: Fiat
Modellbeschreibung: Chic E Line T 51

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Hegi »

Hallo Harley 1 und Stephan und Thomas Dankeschön für die Information was ist ein F-Srecker und wo finde ich den an dem schwarzen Kasten und die Antennenweiche wo kann die sein und Störungen sind nur bei SAT1 KABEL1 UND PRO 7 und unterschiedlich auch wenn ich auf anderen Stellplätzen stehe funktioniert alles und dann wieder nicht,auch sind die Störungen zwischen dem vorderen und hinteren TV UNTERSCHIEDLICHER Art.Vorne Zum Beispiel ist Bild und Ton weg und zeitgleich Pixelt es hinten nur jetzt zum Beispiel ist fast alles Störungsfrei es gab in den letzten Dreieinhalb Stunden nur 1-2 mal leicht Pixel bzw Streifen.
NOCH ZUR INFORMATION FÜR ALLE:Meine Haarfarbe ist Programm (BLOND)ich habe absolut von nichts Ahnung Was die gesamte Technik im Mobil und auch sonst betrifft darum Umschreibe ich auch immer alles so gut Verständlich wie es mir möglich ist und hoffe das ich nicht Nerve denn ich war ja lange Jahre schon mal hier im Forum und hatte leider sehr viele Mängel bin dann aber vor zwei Jahren ausgetreten weil man als Schlusskomentar schreibt;Endlich hört diese (NÖLEREI)auf,damals nannte ich mich Hegimada.
So das war’s denn und freue mich aufs Feedback!
Hegi :Danke: :imsorry:
WER ZULETZT LACHT HAT ES NICHT EHER BEGRIFFEN :wuetende:
Benutzeravatar
Geco
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 07:30
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ180
Modellbeschreibung: e-line I64 XL QB

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Geco »

ThomasPr hat geschrieben: Freitag 11. September 2020, 08:39 Und fehlerhafte F-Stecker wirken sich nur auf bestimmte Programme aus???
Die von Andreas genannte Verdrehung des LNB kann ich mir mit Auswirkung auf nur einige Sender vorstellen. Aber dass sich Kabel oder Steckerfehler nur auf einige Sender auswirken erschließt sich mir nicht. Aber vielleicht fehlt mir das auch nur entsprechendes Wissen.
Da hast natürlich recht. Dann doch eher LNB.
:thumbup:
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Moderator
Beiträge: 4380
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 Liner MJ 2016

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von ThomasPr »

Hallo Heinz,
ich würde als erstes mal den Vorschlag von Andreas prüfen. Vielleicht ist wirklich nur etwas verdreht, dass sollte ich dann recht einfach korrigieren lassen.
Freundliche Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Hegi
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 22. April 2020, 09:32
Basisfahrzeug: Fiat
Modellbeschreibung: Chic E Line T 51

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Hegi »

Das LNB ist ja bestellt und werde das erst mal Wechseln
WER ZULETZT LACHT HAT ES NICHT EHER BEGRIFFEN :wuetende:
Benutzeravatar
Hegi
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 22. April 2020, 09:32
Basisfahrzeug: Fiat
Modellbeschreibung: Chic E Line T 51

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von Hegi »

Hallo Geco oder Thomas wo finde ich denn den F Stecker und die Antennenweiche.
Lg Hegi
WER ZULETZT LACHT HAT ES NICHT EHER BEGRIFFEN :wuetende:
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Moderator
Beiträge: 4380
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 Liner MJ 2016

Re: Teleco Flat Sat Classic Easy Störung

Ungelesener Beitrag von ThomasPr »

Hallo Heinz,
Da kann ich leider nicht helfen, ich habe nur einen Fernseher und damit keine Weiche.

Die Leitung kommt ja über dem Kühlschrank rein, ich würde mal da oben.suchen. Vielleicht auch im Seitenfach neben dem Beifahrer, da sitzt bei der Reiceiver, evtl. geht von dort durch den Unterboden. Ist aber reine Spekulation.
Freundliche Grüße
Thomas
Antworten