Seite 1 von 1

Abblendscheinwerfer vibriert I47

Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2019, 16:28
von Frankia2014
Hallo Zusammen
Habe jetzt ein Jahr einen Carthago I47 Bj. 2012 und nach vielen Nachrüßt und Umbaumaßnahmen fast den Stand meines Vorgängermodells ein Frankia
BD 700 erreicht.Die letzte große Hürde ist der wackelnde Abblendscheinwerfer auf der Fahrerseite. Wie demontiert man die Verkleidung ? Die Leuchtweitenregelung
funktioniert.Im Motorraum muss man um die Ecke schauen und sieht doch nichts.Vielleich hat hier sich schon jemand mit beschäftigt und könnte mir ein Tipp geben.
Gruß Frankia2014

Re: Abblendscheinwerfer vibriert I47

Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2019, 17:25
von Paradiesvogel
Hallo Frankia 2014,
im Motorraum befinden sich 2 Gewindebolzen, ich glaube M4 oder M5, die Muttern entfernen. Das Panel zwischen Frontscheibe und Seitenscheibe ist mit der Lampenabdeckung vernietet. Nach oben zum Dach ist das Panel im "normalfall" nur gesteckt. Vielleicht kommst du so klar damit.

CG
Günter

Re: Abblendscheinwerfer vibriert I47

Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2019, 17:55
von Frankia2014
Hallo Günter
Danke für die schnelle Antwort.Ich Versuche aber die Verkleidung der drei Scheinwerfer zu demontieren, damit ich vielleicht die Halterung der Scheinwerfer
überprüfen kann.

Re: Abblendscheinwerfer vibriert I47

Verfasst: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:21
von Branderstier
Hallo "Frankia2014",
versuche doch mal, von vorne, mit nicht zu großem Druck auf die Streuscheibe, den Scheinwerfer wieder in seine Halterung zu drücken. Hat bei mir auch funktioniert.
Übrigens, würde dich gerne mit Namen ansprechen!!!

Grüße Peter

Re: Abblendscheinwerfer vibriert I47

Verfasst: Mittwoch 9. Januar 2019, 22:02
von ThomasPr
Branderstier hat geschrieben:Hallo "Frankia2014",
Übrigens, würde dich gerne mit Namen ansprechen!!!

Grüße Peter
Hallo Peter,
Schaust Du ins Profil, dann weißt Du, dass er Bernd heißt.


Viele Grüße aus München
Thomas

Gesendet vom iPad mit Tapatalk