Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i 414

Zeitungsberichte, Artikel, Veröffentlichungen

Moderator: SARA

Antworten
Benutzeravatar
Reisemobil
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 15. Oktober 2011, 20:41

Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i 414

Ungelesener Beitrag von Reisemobil » Samstag 11. April 2015, 12:40

Die zwei Kompaktmobile vergleicht "Reisemobil International" in der Ausgabe 5/2015 (Seite 26-33) des Wohnmobil-Magazins unter dem Titel "Schlägt Carthago Platzhirsch Hymer?

Dies nur zur Information, falls hier ein Leser den Compactline I138 fährt oder sich für ein Kompaktmobil interessiert.

Gruß Michael



Gesendet mit Tapatalk
Benutzeravatar
KaRa
Beiträge: 159
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 22:33
Basisfahrzeug: Ducato X250
Modellbeschreibung: Chich C-line T4.3

Re: Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i

Ungelesener Beitrag von KaRa » Sonntag 12. April 2015, 23:32

Ich habe das heute auch gelesen und bei den Zuladungsreserven meine Probleme bekommen. Der Compactline ist eigentlich 100 kg leichter und im fahrbereiten Zustand hat er 150 kg weniger. Ich bekomme aber nicht raus wo der Fehler liegt ? Kann das jemand erklären?

Grüße Karin


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
Reisemobil
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 15. Oktober 2011, 20:41

Re: Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i

Ungelesener Beitrag von Reisemobil » Montag 13. April 2015, 07:25

Hallo Karin,
vermutlich hängt es mit der Länge und dem daraus resultierenden Norm-Gewicht zusammen? Bei 2 Personen ein Unterschied von 147kg.

Gruß Michael

Gesendet vom OnePlus mit Tapatalk 4.9.5
Benutzeravatar
KaRa
Beiträge: 159
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 22:33
Basisfahrzeug: Ducato X250
Modellbeschreibung: Chich C-line T4.3

Re: Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i

Ungelesener Beitrag von KaRa » Montag 13. April 2015, 23:07

Hallo Michael

eben - und im Leergewicht ist der Compactline noch 100 kg leichter? Bei den Zuladungsreserven hat er dann bei 2 Personen 147 kg weniger? Das kann nicht die Länge sein, aber wo liegt der Fehler? In der Rechnung oder in meinem Kopf?

Grüße Karin


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
Reisemobil
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 15. Oktober 2011, 20:41

Re: Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i

Ungelesener Beitrag von Reisemobil » Dienstag 14. April 2015, 08:11

Hallo Karin,
die genaue Formel zur Berechnung des Normgewichts kenne ich nicht. Meines Wissens gibt es darin auch einen Längenfaktor? Darüber hinaus spielt zum Beispiel auch der 10% größere Frischwassertank eine Rolle?

Gruß Michael

Gesendet mit Tapatalk
Eddieo
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 23. April 2015, 09:45
Basisfahrzeug: X250
Modellbeschreibung: Possl 636 FR

Re: Carthago C-Compactline I138 im Vergleich mit dem Exsis-i

Ungelesener Beitrag von Eddieo » Montag 4. Mai 2015, 12:09

you cant believe anything manufacturers say....the only way to find weight of van is to take it to a weighbridge :|

Have not seen the review but they are not comparing similar vans, as 414 the smallest Exsis @ 6 metres..No way comparable to the i 138!

a fairer comparison would have been betwen the 620m 502 or the 6.55 474 :shock:

I am on the market for a lightweight van at the moment and comparing these 3 carefully. But 502 has small garage so now out of the question.....
Antworten

Zurück zu „Aus der Presse...“