Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Zubehör rund um das WoMo, z. B. Markisen, Solaranlagen, Navigationsgeräte und vieles mehr...

Moderator: ThomasPr

Benutzeravatar
Tim2103

Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Hallo zusammen,

falls jemand Interesse hat seine Außenklappen zentral elektrisch zu verriegeln und dies ggfs. auch noch selbst einbauen möchte, soll er sich das mal anschauen:

http://www.rv-tech.de

Es gab vor kurzem dazu auch einen Bericht in der Promobil:

http://www.promobil.de/ratgeber/zentral ... ntent=html

Viel Spaß beim Lesen.

Tim
Benutzeravatar
Zimmerpalme01
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 4. August 2013, 20:38
Basisfahrzeug: Ducato x250
Modellbeschreibung: E Line 50 Yachting

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Zimmerpalme01 »

Hallo Tim,

Zu dem Thema gibt es schon einen Thread. Schau mal unter
viewtopic.php?f=19&t=3056&p=31686#p28364
Grüß
Eva
Benutzeravatar
Tim2103

CMT 2017: Zentralverriegelung für Stauraumklappen zum Anfassen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Sehr geehrte Leser des Forums,

wer unsere Zentralverriegelung einmal live sehen möchte, kann dies auf der CMT in Stuttgart tun. Wir sind als kleines Unternehmen dort zwar nicht mit einem Stand vertreten, aber Markus Löhrer von Womoclick.de (http://www.womoclick.de) hat seit kurzem unsere Zentralverriegelung in seinen Liner eingebaut und ist mit seinem Fahrzeug während der gesamten Messedauer vor Ort. Er wird in Kürze über die Zentralverriegelung in einem Video berichten.

Sie finden ihn in der Halle Halle 7 Stand C31 direkt gegenüber von Truma. Bestellen Sie bitte Grüße von mir.

Falls Sie mich einmal persönlich kennenlernen wollen und über die neusten Entwicklungen aus dem Hause RV tech diskutieren möchten, treffen Sie mich am Dienstag, den 17.01, ganztägig auf der CMT. Sie erreichen mich unter 0172 6885338 oder am Stand von Carthago.


Gruß

Tim Nosper
Inhaber RV tech
Technologie für Reisemobile
Raueneggstraße 29/1
88212 Ravensburg
0751 3526122
http://www.rv-tech.de
Benutzeravatar
Tim2103

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Sehr geehrte Leser des Forums,

und hier kommt das versprochene Video von Markus Löhrer von Womoclick.de zum Einbau der Zentralverriegelung für Stauraumkappen in sein Fahrzeug.

https://www.youtube.com/watch?v=bY8lt9O60EU

Viel Spaß beim Anschauen



Gruß

Tim Nosper
Inhaber RV tech
Technologie für Reisemobile
Raueneggstraße 29/1
88212 Ravensburg
0751 3526122
http://www.rv-tech.de
Benutzeravatar
Tim2103

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Sehr geehrte Leser des Forums,

ab sofort gibt es V-Kabel in unserem Shop zu erwerben. So können Sie bis zu 16 Verriegelungen mit einem Steuergerät ansteuern!
V-Kabel klein.jpg
Ein neues Produktvideo haben wir auch. Markus Löhrer von WOMOclick hat uns noch ein tolles Video gemacht.

https://youtu.be/IVlrNUJSeWQ

Und Frühlingspreise bis Ende April: Das Starterset gibt es nun für 349€ statt 399€ und mit 5 statt 4 Verriegelungen. Sie sparen über 100€.


Mit freundlichen Grüßen

Tim Nosper
Inhaber RV tech
Technologie für Reisemobile
Raueneggstraße 29/1
88212 Ravensburg

Tel 0751 3526122

nosper@rv-tech.de
http://www.rv-tech.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Primocarthi
Beiträge: 219
Registriert: Montag 30. November 2015, 10:49
Basisfahrzeug: Ducato X250 150
Modellbeschreibung: Chic C Line I 4,9 II

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Primocarthi »

Tim
Das Angebot klingt verlockend.
Hat schon jemand im Forum die Erfahrung gemacht die Garagenklappe anstatt mit jeweils zwei Verriegelungen pro Fahrzeugseite mit nur einer Verriegelung ueber die Zentralverriegelung auszuruesten.
Ansonsten muss man ja bereits 4 Verriegelungen nur fuer die Garage anschliessen.
Bei einer kompletten Aussstattung aller Klappen bei meinem Chic-I4.9 , ohne Gasklappe versteht sich, sind es sage und schreibe 8 Verriegelungen.


Gruss Oliver
Allzeit gute Fahrt :angel:
Oliver aus Italien
Benutzeravatar
Tim2103

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Oliver,
die meisten meiner Kunden kaufen im Schnitt 5-8 Verriegelungen. Gestern hat ein Kunde 15 Verriegelungen inkl. der dann benötigten V-Kabel für seinen Phoenix gekauft!!

Aber du kannst ja auch Stück für Stück nachrüsten. Sprich bau erst mal die 5 Verriegelungen aus dem Starter Set ein. Und wenn du dann nach ein paar Wochen das System zu schätzen lernst (und das wirst du!!!), kannst du ja noch Verriegelungen nachbestellen. Der Einbauaufwand erhöht sich dadurch nicht, wenn du z.B. erst mal nur die Heckgarage machst und dann erst anfängst Kabel zu den Klappen weiter vorne zu legen.

Und Frühlingsangebot gilt noch bis Ende April: Das Starterset gibt es nun für 349€ statt 399€ und mit 5 statt 4 Verriegelungen. Du sparst 100€.


Mit freundlichen Grüßen

Tim Nosper
Inhaber RV tech
Technologie für Reisemobile
Raueneggstraße 29/1
88212 Ravensburg

Tel 0751 3526122

nosper@rv-tech.de
http://www.rv-tech.de
Benutzeravatar
ThomasM

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von ThomasM »

Hallo Tim,

ich möchte mich hiermit nochmals für deine Mühe und die gute und ehrliche Beratung hinsichtlich der Nachrüstung dieser genial einfachen Zentralverriegellung für Stauraumklappen bedanken.
Ein wirklich guter Service. Sehr schade, dass Carthago - warum auch immer - beim C-Tourer und anderen Modellen inzwischen Schlösser verwendet, die mit deinem System leider nicht mehr nachgerüstet werden können.
Bei einem 'Premiumhersteller' würde ich zumindest erwarten, dass er die ZV als Zubehöroption anbietet.

Gruss,
Thomas
Uwe98574
Beiträge: 159
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 20:34
Basisfahrzeug: MJ 180 Automatic
Modellbeschreibung: Chic C-line I 4.9

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Uwe98574 »

Hallo Tim,
wie du weißt, habe ich alle 8 Verriegelungen bei dir gekauft. Ich bin fast fertig mit den Anschlüssen. Fast alles ist verkabelt, bis auf die Klappe hinter der Fahrertür. Das konnte ich nicht fertig machen , weil auch die 6 mtr. langen Kabel nicht ganz reichen. Vielleicht solltest du noch etwas längere anbieten (8 mtr. wäre ausreichend). Trotzdem konnte ich die Zentralverriegelung schon mal in Betrieb nehmen. Sowohl die Bedienung mit dem Orginal Fiat Zündschlüssel, als auch mit dem Schalter neben der Eingangstür hat auf Anhieb perfekt funktioniert. Ich glaube , dass ist eine der sinnvollsten Erweiterungen , die man sich gönnen sollte.
Viele Grüße aus dem wunderschönen Thüringer Wald
Benutzeravatar
Tim2103

Re: Zentralverriegelung für Stauraumklappen

Ungelesener Beitrag von Tim2103 »

Hallo Uwe,

danke für deine nette Rückmeldung. Und dein letztes Problem kann ich dir auch lösen. Ich habe 2m Verlängerungskabel im Shop.

Und da du so schön über mein System berichtest, schicke ich Dir morgen ein Kabel kostenlos zu :-)

Mit freundlichen Grüßen

Tim Nosper
Inhaber RV tech
Technologie für Reisemobile
Raueneggstraße 29/1
88212 Ravensburg

Tel 0751 3526122

nosper@rv-tech.de
http://www.rv-tech.de
Antworten