Halterung für Abdeckplatte Spüle

Zubehör rund um das WoMo, z. B. Markisen, Solaranlagen, Navigationsgeräte und vieles mehr...

Moderator: ThomasPr

Carthagobär
Registriert: Sonntag 23. September 2018, 10:41
Basisfahrzeug: Mj 150 Fiat Ducato
Modellbeschreibung: Carthago t 148 h

Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Carthagobär » Sonntag 4. November 2018, 21:10

Guten Abend in die Runde,

kann mir jemand sagen, wie die Schiene zum Einhängen der Abdeckplatte vom Spülbecken heisst, also unter welchem Begriff ich sie finde und wo? Ich hoffe Ihr wisst was ich meine. Durch das Einhängen habe ich zusätzlich Ablagefläche.

Lg
Boliseiaudo
Registriert: Freitag 6. April 2018, 09:51
Basisfahrzeug: Ducato X250 Mj 150
Modellbeschreibung: Malibu i 440 LE

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Boliseiaudo » Montag 5. November 2018, 14:45

Hi,

meinst Du dieses:
•Edelstahl-Rundspüle in Arbeitsoberfläche eingelassen, mit geteilter Abdeckung als Schneidbrett oder zusätzliche Arbeitsfläche durch Einhängen in Wandschiene nutzbar.
(Auszug aus der Serienausstattung von Malibu), dürfte bei Deinem Carthago gleich sein.

Gruß

Nobbi
Carthagobär
Registriert: Sonntag 23. September 2018, 10:41
Basisfahrzeug: Mj 150 Fiat Ducato
Modellbeschreibung: Carthago t 148 h

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Carthagobär » Montag 5. November 2018, 15:02

Hallo Nobbi
Ja das meine ich. Wo bekomme ich die?
Lg
Boliseiaudo
Registriert: Freitag 6. April 2018, 09:51
Basisfahrzeug: Ducato X250 Mj 150
Modellbeschreibung: Malibu i 440 LE

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Boliseiaudo » Dienstag 6. November 2018, 07:35

Ich denke mal, dass Du die Wandschiene bei oder über Deinen Händler bekommst, alternativ mal Carthago oder Malibu anschreiben...
...oder in den Baumarkt gehen, ein Alu- U-Profil in geeigneter Länge + Tiefe kaufen und einbauen.
Was ich allerdings nicht weiß ist, wie die Schiene im Holz befestigt ist.
Schrauben habe ich bisher nicht gesehen, hab mir das Teil zumindest noch nicht sooo genau angesehen. Also könnte sie nur eingeklemmt oder geklebt sein.
Was ich nicht ganz verstehe ist, warum Du diese Schiene ersetzen musst.
Die ist doch eigentlich unkaputtbar ins Holz eingebaut und größere Belastungen muss das Teil doch -eigentlich- nicht aushalten...

Gruß

Nobbi
Carthagobär
Registriert: Sonntag 23. September 2018, 10:41
Basisfahrzeug: Mj 150 Fiat Ducato
Modellbeschreibung: Carthago t 148 h

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Carthagobär » Dienstag 6. November 2018, 10:32

Nobbi,
Ich habe diese Schiene garnicht, finde sie aber praktisch als zusätzliche Ablage.
Lg
Boliseiaudo
Registriert: Freitag 6. April 2018, 09:51
Basisfahrzeug: Ducato X250 Mj 150
Modellbeschreibung: Malibu i 440 LE

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von Boliseiaudo » Dienstag 6. November 2018, 14:29

Wenn Du die nicht serienmäßig eingebaut hast, solltest Du vorsichtig sein von wegen nachträglichem Einbau.
Besser erstmal an einer unauffälligen Stelle überprüfen, ob die Zwischenwand zwischen Sitzecke und Kücheenbereich, in dem bei uns die Schiene verbaut ist, aus tragfähigem Holz besteht.
In unserem Malibu wurden noch Schichtholz-Möbelplatten verbaut, während bei den neueren Carthago's aus Gewichtersparnisgründen, so wurde mir zumindest gesagt, nur noch furnierte Pappmaschee verbaut wird, an denen noch nicht mal ein eingeschraubter Kleiderhaken hält...
Über "praktisch" kann man sich streiten: wenn ich koche, behindert mich diese Ablage in der für mich eh viel zu kleinen Küche. Ich weiß nicht, wie es bei Dir aussieht.
Zudem darfst Du nicht vergessen, dass wenn Du dieses Brett als zusätzliche Ablage in die Schiene einführst, schon ca. 3.4cm davon in der Wand verschwinden. Auf die restliche Platte passt gerade mal eine Untertasse...
Wenn Du die selbe Küche hast wie wir: ich habe hinten zwischen Fenster und Wange eine zusätzliche Holzplatte angebracht. Also da, wo einige Carthagos diesen Hubschrank für die Kapselmaschine haben.
Am liebsten würde ich mir so eine Art Tresen auf die Trennwand setzen, zum ein- und ausklappen, dass wäre wirklich praktisch und platzvergrößernd...aber da streikt meine Frau...

Gruß

Nobbi
CB-Duo
Registriert: Sonntag 27. August 2017, 09:47
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150
Modellbeschreibung: C-Tourer T 145 H

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von CB-Duo » Dienstag 6. November 2018, 14:37

Hallo, man sollte nicht alles glauben, was einem erzählt wird. War in diesen Jahr bei einer Werksführung in Aulendorf. Die ganzen Möbel werden aus mehrschichtigem Holz, CNC gefräst. Von Pappmaschee keine Spur.
Gruß Reiner
GR75
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2015, 02:41
Basisfahrzeug: Ducato MJ 150
Modellbeschreibung: Chic c-line I 4.9 II

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von GR75 » Dienstag 6. November 2018, 17:29

Wollte mal meine Tischplatte versetzen und habe die Schrauben neu gesetzt. Ich musste alles zurück bauen, weil der Tisch innen wirklich überwiegend aus Pappe bestand (BJ 2015), zumindest da, wo nicht vorher die Schrauben befestigt waren. Bei anderen Möbeln mag das ja anders sein.


LG Reinhart
GR75
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2015, 02:41
Basisfahrzeug: Ducato MJ 150
Modellbeschreibung: Chic c-line I 4.9 II

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von GR75 » Freitag 9. November 2018, 07:39

Nachdem die Halterung für die Abdeckplatte hier zum Thema gemacht wurde, hatte ich mir noch mal angeschaut, wie das bei mir aussieht. In der Seitenwand neben de Spüle ist in einer langen vertikale Nut eine profilierte Aluschiene eingelassen, an welcher wiederum zwei relativ große Winkel befestigt sind, die so geformt sind, dass in diese die Abdeckplatte eingeschoben werden kann. Das Ganze ist - wie ich finde - sehr sinnreich so konstruiert, dass sich die aufretenden statischen Kräfte auf eine relativ große Fläche gut verteilen.

Selbst wenn ich Schiene und Winkel irgendwo beziehen könnte, würde ich mir als Hobbyschreiner, der ich bin und dem alle erforderlichen Maschinen zur Verfügung stehen, allerdings nicht wagen, die erforderliche Nut zu fräsen, zumindest solange ich über die Innere Beschaffenheit der Seitenwand nicht genau Bescheid wüsste. Aber Jedermann bleibe natürlich seine eigene Risikopräferenz belassen.

LG Reinhart
CB-Duo
Registriert: Sonntag 27. August 2017, 09:47
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150
Modellbeschreibung: C-Tourer T 145 H

Re: Halterung für Abdeckplatte Spüle

Ungelesener Beitrag von CB-Duo » Freitag 9. November 2018, 11:49

Hallo Reinhart,

habe mir das gerade von der anderen Seite angesehen und ich würde sagen, dass ist aus einem mehrschichtigen Holz heraus gefräst. Du könntest aber auch von der Seite wo die Kopfstützen angebracht sind, ein kleines Loch bohren und schauen ob es innen hohl ist (Endoskop).

Gruß Reiner
Antworten

Zurück zu „Zubehör“