12Volt Steckdosen zusätzlich

Habt ihr eine gute Idee? Oder ein Zubehör, auf das ihr aufmerksam machten möchtet? Umbauten-Ausbautn vom Malibu-Van

Moderator: Seachild

Forumsregeln
Bitte hier nur Beiträge posten, die den Malibu-Van betreffen
Benutzeravatar
AlmiMK
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 20:24
Basisfahrzeug: Ducato 160PS
Modellbeschreibung: Malibu 640 GT
Kontaktdaten:

12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von AlmiMK » Freitag 22. Mai 2020, 16:10

Hallo zusammen,
ich möchte in meinem Malibu 640GT unter der Sitzbank drei zusätzliche 12Volt Steckdosen für diverse Ladegeräte einbauen (Smartphone, iPad, Kameras, Drohne)
Bei mir ist ein EBL 262-4 von Schardt verbaut, an der Sicherung 10A "Kreis1 / KS Steuerung" bzw. Block 5 ist ein Kabel mit Stecker vorbereitet der 12 Dauerspannung hat.
Würde das Kabel hinter der Verkleidung unter die Sitzbank verlegen, dort ein Verteilergehäuse und dann auf die drei 12Volt Dosen verzweigen.
Nun meine Frage;
Kann ich dort mit den Kabel für die 12Volt Steckdosen anschließen.

Wie seht ihr das?

LG Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Reisen und Träume" erleben ist unser Moto https://die-welt-ist-unser-buch.de
Benutzeravatar
Womo174
Registriert: Donnerstag 3. Juli 2014, 23:43
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ160
Modellbeschreibung: e-line T47

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von Womo174 » Freitag 22. Mai 2020, 16:17

Hallo,
ich würde gleich eine Kombination aus 12V Steckdose und USB Steckdosen einbauen. Das ganze gibts auch noch mit Schalter, um die Sache auch bei Nichtgebrauch komplett stromlos zu machen.
Gruß
Reinhard
Benutzeravatar
AlmiMK
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 20:24
Basisfahrzeug: Ducato 160PS
Modellbeschreibung: Malibu 640 GT
Kontaktdaten:

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von AlmiMK » Freitag 22. Mai 2020, 16:27

Hallo Reinhard,
Danke für die Rückmeldung, wäre eine Überlegung wert.
Wie siehst du das mit dem Anschluss an das vorhandene Kabel am EBL
Gruß Volker
"Reisen und Träume" erleben ist unser Moto https://die-welt-ist-unser-buch.de
Benutzeravatar
Ravensburger
Registriert: Freitag 6. Juli 2018, 10:04
Basisfahrzeug: Ducato x 290
Modellbeschreibung: 600 LE low bed

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von Ravensburger » Freitag 22. Mai 2020, 16:59

Hallo Volker,
ich bin jetzt nicht der große Elektriker, kann dir also zu diesem Stecker nichts sagen. Ich habe 12 Volt bei Multimedia abgegriffen.....
und sieht jetzt so aus:
12 Volt -usb dosen fahrersitz.jpg
2 USB, und eine 12 Volt Dose, Schalter zum Stromlos machen.....230 Volt über Y-Kabel

Gruß aus der Bodenseeregion
Werner
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
AlmiMK
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 20:24
Basisfahrzeug: Ducato 160PS
Modellbeschreibung: Malibu 640 GT
Kontaktdaten:

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von AlmiMK » Freitag 22. Mai 2020, 17:17

Hallo Werner,
danke für die Information sieht gut aus wie du es verbaut hast.
Vielleicht gibt es ja ein Elektro Spezialisten im Forum der mir was dazu sagen kann.
Ansonsten muss ich mal bei Schaudt anrufen.
Gruß Volker
"Reisen und Träume" erleben ist unser Moto https://die-welt-ist-unser-buch.de
Masju
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2020, 12:18
Basisfahrzeug: Ducato
Modellbeschreibung: Malibu Van 640 LE

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von Masju » Freitag 22. Mai 2020, 19:59

Hallo Volker,

ich habe für das gleiche Problem eine einfache Lösung für mich gefunden.

Ich habe mir zur Stomabzweigung diese Teile bestellt:
https://www.amazon.de/gp/product/B01E3MQ2OS/
Dann parallel zu "Licht 1" oder "Licht 2" geklemmt (damit ist die Dose nicht im Dauerplus sondern geschaltet mit der 12V-Bordspannung)
Dann ein kurzes Kabel zur Rückseite des Sitzes und dort an ähnlicher Stelle wie @Ravensburger eine solche 12-V-Zigarettenanzünderdose (z.B: diese hier https://www.amazon.de/gp/product/B009EO2QFU) gesetzt. (-> 28 mm Fostnerbohrer). Achtung, nicht zu hoch setzen, weil es Zigaretten-Stecker gibt die etwas länger sind und die man sich dann schnell beim Drehen des Sitzes abschert.

Falls ich etwas laden möchte stecke ich einen Doppel-12V-USB-Adapter rein, ansonsten kann ich auch andere 12V-Verbraucher mit Zigarettenanzünder anschließen.
Wenn Du zwei Steckdosen verbaust kannst Du vier Geräte parallel laden. Ist ja meist über Nacht, und da kommt es nicht so auf die Ampere an. Trotzdem auf gute 12V-USB-Adapter achten (2A!).

Das ganze war in 10 Minuten installiert.

Gruß, masju
Benutzeravatar
AlmiMK
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 20:24
Basisfahrzeug: Ducato 160PS
Modellbeschreibung: Malibu 640 GT
Kontaktdaten:

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von AlmiMK » Freitag 22. Mai 2020, 21:00

Hallo Masju,

Die Abzweigung ist auch eine gute Idee.
Ich werde aber nicht an den Sitz gehen, sonder unter die Sitzbank.
Vor den 12Voltdosen, will ich noch einen MICTUNING 6-Fach Sicherungshalter setzten als zusätzliche Absicherung.
Hier gehe ich mit dem Kabel vom EBL drauf und kann dann jede 12Voltdose einzeln zusätzlich absichern.

Gruß Volker
"Reisen und Träume" erleben ist unser Moto https://die-welt-ist-unser-buch.de
Benutzeravatar
Petz57
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 10:47
Basisfahrzeug: iveco Daily
Modellbeschreibung: chic s line 55

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von Petz57 » Samstag 23. Mai 2020, 08:29

hi Volker

warum nimmst du nicht direkt von der Aufbau batterie also nicht die Starterbatterie und dies mit einer eigner Sicherung Schalter usw damit baust du dir keinen Fehler ein
lg
Petz
Benutzeravatar
AlmiMK
Registriert: Donnerstag 9. Mai 2019, 20:24
Basisfahrzeug: Ducato 160PS
Modellbeschreibung: Malibu 640 GT
Kontaktdaten:

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von AlmiMK » Samstag 23. Mai 2020, 09:03

Hallo Petz,
Ich komme ohne Sitzausbau nicht an die Batterie deswegen will ich den Weg über das EBL gehen.

LG Voller
"Reisen und Träume" erleben ist unser Moto https://die-welt-ist-unser-buch.de
Benutzeravatar
CarthagoPeter
Registriert: Dienstag 1. Januar 2019, 14:40
Basisfahrzeug: Ducato MJ 150
Modellbeschreibung: C-Line 5.0 QB 2019

Re: 12Volt Steckdosen zusätzlich

Ungelesener Beitrag von CarthagoPeter » Samstag 23. Mai 2020, 09:33

AlmiMK hat geschrieben:
Freitag 22. Mai 2020, 21:00
Hallo Masju,

Die Abzweigung ist auch eine gute Idee.
Ich werde aber nicht an den Sitz gehen, sonder unter die Sitzbank.
Vor den 12Voltdosen, will ich noch einen MICTUNING 6-Fach Sicherungshalter setzten als zusätzliche Absicherung.
Hier gehe ich mit dem Kabel vom EBL drauf und kann dann jede 12Voltdose einzeln zusätzlich absichern.

Gruß Volker
Guten Morgen Volker,
bedenke bitte bei dem Anschluss am EBL, dass du zusätzliche Dosen mit zusätzlichem Verbrauch anschließt. Damit musst du alle angeschlossenen Verbraucher an den vorhandenen Dosen berücksichtigen. Und es kann dir dann passieren, dass die Sicherung am EBL durchbrennt, da dort die Summe aller Ströme der Verbraucher drüberläuft. Ebenso musst du auch auf den Querschitt der Leitung von Batterie zum EBL acht geben - könnte dann zu gering sein.
Solltest du jedoch am EBL noch freie Kapazität mit eigener Zuleitung von der Aufbaubatterie haben, dann sollte das klappen.

Der bessere Weg ist, wie Petz schon geschrieben hat, direkt von der Aufbaubatterie wegzugehen mit eigenem Kabel und eigener Sicherung. Dann kannst du auch die vollen 10-20 A nutzen. Je nach verlegtem Leitungsquerschnitt, Kabellänge und Sicherung.
Hier ein Link zur Querschnittsberechnung.
https://elektroinstallation-ratgeber.de ... berechnen/

Viel Erfolg beim Einbau.
Einen lieben Gruß aus München
Peter
Antworten