Gas -und CO-Melder

Habt ihr eine gute Idee? Oder ein Zubehör, auf das ihr aufmerksam machten möchtet? Umbauten-Ausbautn vom Malibu-Van

Moderator: Seachild

Forumsregeln
Bitte hier nur Beiträge posten, die den Malibu-Van betreffen
Antworten
Benutzeravatar
Odi57
Beiträge: 183
Registriert: Samstag 11. Juli 2020, 10:18
Basisfahrzeug: Ducato 250
Modellbeschreibung: Malibu 600 DB

Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Odi57 »

Hallo,

habt Ihr bei Euch Gas -und CO-Melder verbaut? Wenn ja welche?

Mit freundlichen Grüßen

Michael
Benutzeravatar
Dvorak
Administrator
Administrator
Beiträge: 5247
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Dvorak »

Hi,

ich habe noch den älteren Trigas-Alarm von Linnepe https://www.obelink.de/3gas-alarm.html? ... xHEALw_wcBverbaut. zusätzlich einen CO-Melder von Fire-Angel https://www.amazon.de/Kohlenmonoxid-Mel ... 29&sr=8-14

Zudem noch zwei Rauchmelder an der Decke und über dem Akku noch ein Hitzemelder für alle Fälle. Sollte reichen...

Gruß Michael
Güni13
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 1. Mai 2018, 09:36
Basisfahrzeug: Ducato 2018
Modellbeschreibung: Van 640 LE charming

Re: Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Güni13 »

Weshalb noch einen co-Medler, dachte dies deckt der Trigas ab
Ich habe auch den älteren Trigas, passt, wobei ich nun gehört habe, dass man ihn tagsüber ausschalten muss/soll. Angeblich wäre dies Nun die Empfehlung vom Hersteller
Einen einfachen Rauchmelder habe ich natürlich auch
Benutzeravatar
Odi57
Beiträge: 183
Registriert: Samstag 11. Juli 2020, 10:18
Basisfahrzeug: Ducato 250
Modellbeschreibung: Malibu 600 DB

Re: Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Odi57 »

Hallo,

danke für die Tipps. Den CO-Melder bei Amazon habe ich mir gleich angeschaut. Da gibt es 2 Versionen mit 7 Jahresbatterie und mit 2 AA-Zellen. Michael, welche Version hast Du genommen?

Mit freundlichen Grüßen

Michael
Benutzeravatar
Dvorak
Administrator
Administrator
Beiträge: 5247
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Dvorak »

Odi57 hat geschrieben: Donnerstag 14. Januar 2021, 16:54 Hallo,

danke für die Tipps. Den CO-Melder bei Amazon habe ich mir gleich angeschaut. Da gibt es 2 Versionen mit 7 Jahresbatterie und mit 2 AA-Zellen. Michael, welche Version hast Du genommen?

Mit freundlichen Grüßen

Michael
Hi, ich habe den mit der 7 Jahresbatterie genommen. Danach ist vermutlich auch der Sensor durch.

Auf die noch gestellte Frage warum zwei CO-Melder. Der eine ist im Schlafbereich auf Betthöhe angebracht, da das CO etwas leichter als Luft ist und somit nach oben steigt. Den Trigasalarm habe ich in der Hauptsache wegen etwaigen Gaslecks in Höhe der Eingangsstufe angebracht. Da würde sich das CO m.M. eher nach oben bewegen. Doppelt gesichert lebt man vielleicht was länger... :angel: Mein Trigasalarm funktioniert auch nach bald acht Jahren noch gut.

Gruß Michael
Benutzeravatar
Spark
Förderer 2020
Beiträge: 922
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2020, 16:12
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 117KW Bj 2020
Modellbeschreibung: C-Tourer T 143 heavy

Re: Gas -und CO-Melder

Ungelesener Beitrag von Spark »

Es gibt von Thitronik auch Standalone Gas/CO2-Warner mit eigenständiger Sirene...oder den in die Alarmanlage eingebundenen Gaswarner
https://www.thitronik.de/produkte/produkt/gas-pro-iii/
https://www.thitronik.de/produkte/produ ... arner-868/
Viele Grüße
Dirk
Antworten