Motorabdeckung Unterboden

Hier könnt ihr Fragen zur Technik stellen, die den Malibu-Van betreffen

Moderator: Seachild

Forumsregeln
Bitte hier nur Beiträge posten, die den Malibu-Van betreffen
Edume
Registriert: Montag 5. Oktober 2015, 20:04
Basisfahrzeug: Ducato
Modellbeschreibung: e-line i50 yachting

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Edume » Montag 8. Oktober 2018, 11:23

Hallo,

Vollintegrierter e-line I50 MJ 18, Automatik, mittlere Abdeckung fehlt! Ist auf meine Kosten nachgerüstet worden!

Beste Grüße
edume
Benutzeravatar
Anke
Förderer 2017
Registriert: Sonntag 31. Januar 2016, 10:03
Basisfahrzeug: Ducato 295 heavy Chassis
Modellbeschreibung: C-Compactline I 138

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Anke » Montag 8. Oktober 2018, 13:05

Vollintegrierter, Automatik, Bj.2016, komplette Abdeckung

Gruß Anke
C-Compactline I138 Mod.2016, Heavy, 3l Motor
Benutzeravatar
Seachild
Moderator
Registriert: Montag 4. Juli 2016, 18:14
Basisfahrzeug: X290 MJ 180
Modellbeschreibung: Malibu 600 DB2

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Seachild » Dienstag 9. Oktober 2018, 09:13

Schalter nur Beifahrerseite, habe selber komplett nachgerüstet.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Ichsehnix
Registriert: Samstag 14. Mai 2016, 16:47
Basisfahrzeug: Ducato X251 MJ 150
Modellbeschreibung: c-tourer I148

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Ichsehnix » Mittwoch 10. Oktober 2018, 19:30

:clap: Danke erstmal für eure Rückmeldungen und dem User Woho für die Eröffnung des Beitrags. :thumbup:

Habe die kleine, nicht repräsentative Umfrage mal ein wenig ausgewertet. Es haben bis dato 19 Leute Angaben zum Unterfahrschutz gemacht. Nicht alle Angaben waren vollständig (die Umfrage war ja auch eher informativ-spielerisch gemeint), aber dennoch lässt sich zumindest eine gewisse Regelmäßigkeit erkennen:

Ca. 57% von uns fahren Automatik. Von diesen 57% wiederum haben nahezu alle (82%) den vollständigen Unterfahrschutz montiert. Ausnahme: bei genau 2 Automatikfahrzeugen fehlte wohl die mittlere, große Abdeckung. Vielleicht ist dies der Kategorie „Ausnahmen bestätigen die Regel“ zuzuordnen.

Schaltfahrzeuge haben demzufolge (werksmäßig) überwiegend nur den einen Schutz auf der Beifahrerseite.
Fazit: Automatikfahrer können sich entspannt zurücklehnen. Für alle Schalter unter uns gilt vielleicht: Wer etwas gegen eine verrostete Ölwanne tun will, rüstet den Unterfahrschutz nach
Gruß Thomas 8-)
HERMA1950
Registriert: Mittwoch 8. August 2018, 16:50
Basisfahrzeug: Ducato X250
Modellbeschreibung: Malibu 640 le

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von HERMA1950 » Freitag 12. Oktober 2018, 19:42

Habe nur die rechte Abdeckung. Bei Automaticgetriebe. EZ 09.2017

Gruß Bernd
Oldi45
Registriert: Montag 25. Dezember 2017, 14:57
Basisfahrzeug: Ducato X250, Maxi, 180 PS
Modellbeschreibung: Carthago e-line I 51 QB

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Oldi45 » Samstag 13. Oktober 2018, 10:08

Auch mein e-line 51 mit Automatik aus 12/2017 wurde ohne mittlere Abdeckung ausgeliefert. Argument des Hänlers nach meiner Reklamation war, dass diese Abdeckung wegen einer besseren Frischluftzufuhr weggelassen wird. Rechts und links hängen da die Luftschläuche runter, nach unten geschützt durch die seitlichen Abdeckungen. Ich hatte schon mal dazu berichtet.
Lüftung und Klima arbeitet zufriedenstellend. Deshalb habe ich noch nichts verändert. Gefallen tut mir diese Lösung aber überhaupt nicht. Ist eben Carthago.
Gruß Hajo
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 BJ 2016

Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von ThomasPr » Samstag 13. Oktober 2018, 11:59

Verwunderlich finde ich, dass unser e-Line i51, 3 Liter Motor mit Automatik, aus 6/2016 alle 3 Abdeckungen hat.


Viele Grüße aus München
Thomas

Gesendet vom iPad mit Tapatalk
Viele Grüße aus München
Thomas
Oldi45
Registriert: Montag 25. Dezember 2017, 14:57
Basisfahrzeug: Ducato X250, Maxi, 180 PS
Modellbeschreibung: Carthago e-line I 51 QB

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von Oldi45 » Samstag 13. Oktober 2018, 17:18

Hallo Thomas,
die Veränderung der Frischluftführung erfolgte erst bei den 2018er Modellen, habe ich gehört. Ab da müsste dann auch die mittlere Abdeckung fehlen?
Gruß Hajo
JohnB
Förderer 2018
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 22:37
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 150
Modellbeschreibung: c-tourer T 142, Modell 18

Re: Motorabdeckung Unterboden

Ungelesener Beitrag von JohnB » Sonntag 14. Oktober 2018, 19:35

Bei Teilintegrierten stören die Abdeckungen sicher dieser Frischluftzufuhr nicht. Da sie dort aber z.T. auch fehlen, werden sie also mitunter bei Auslieferung vergessen.
Beste Grüße

John
Antworten

Zurück zu „Fragen zur Technik (nur zu Malibu-Van)“